Free guide

Recruiting Developers: Die 15 wichtigsten Do's und Don'ts

15 Do's und Don'ts die Ihnen bei der Suche nach Entwickler*innen helfen

Entwickler*innen sind nicht gleich Entwickler*innen: Mittlerweile sind Systeme so ausgefeilt, dass sich Developer immer stärker spezialisieren (müssen). Jemanden vom Fleck weg zu engagieren, weil er oder sie Entwickler*in ist, funktioniert daher in den seltensten Fällen. Ob Gehalt, Unternehmenskultur und Tech-Stack: Developer sind wählerisch, was ihre Arbeitgeber*innen angeht - und können meist unter mehreren Angeboten wählen.

Damit Sie die besten IT-Talente an Bord holen können, gibt es daher einige wichtige Punkte, die Sie beim Recruiting beachten sollten. Wir haben die 15 wichtigsten Do's und Don'ts für Sie zusammengefasst, damit Sie bei der Suche nach Entwickler*innen genau wissen, was Sie tun müssen - und so passgenau für Ihre Bedürfnisse rekrutieren können.

Das lernen Sie:
You will learn:
  • Wie Sie eine gute Jobanzeige schreiben, auch wenn Sie von Technik keine Ahnung haben
  • Warum es sich lohnt, schon bei der Stellenbeschreibung ehrlich zu sein
  • Wie Sie in der Developer-Szene einen Fuß auf den Boden bekommen
  • Was Sie von Kandidat*innen lernen können, die Ihr Angebot doch nicht annehmen wollen

Get started with your free resource!

Legen Sie los mit unserem kostenlosen Wissen!